Musikkinesiologie Workshop

Mit Freude, Motivation und Energie musizieren

Die Musikkinesiologie hat das Ziel, Bühnenstress bei Musikern, Sängern und darstellenden Künstlern – wie Lampenfieber, Angst auf der Bühne zu versagen und vieles mehr – abzubauen.

mehr.png

Kinesiologische Integrations- und Körperübungen helfen, Verspannungen und Blockaden zu lösen und so das künstlerische Potenzial zu stärken. Vorgestellt werden auch Hilfen zum schnelleren Auswendiglernen und Gedächtnistraining sowie Übungen zu mehr körperorientiertem und ganzheitlichem Rhythmus-Empfinden.

Hierzu arbeiten wir auf der Bühne und der Musiker hat die Möglichkeit, sich praktisch mit seinen Bühnenthemen auseinander zu setzen. Durch intensive Einzelarbeit werden individuelle Blockaden beim Musizieren gelöst, sodass der Musiker sich motiviert und energiestark im Berufsalltag besser behaupten kann und diesen präsent und mit Freude bewältigen kann.

weniger.png

Musikpädagogen, die Instrumental- und Gesangsunterricht erteilen, erhalten praktische Tipps für die Arbeit im Unterrichtsalltag, wie sie den Unterricht kreativer, lebendiger, effektiver und auf die individuellen Schwierigkeiten des Schülers abgestimmt gestalten können.

Die Zielgruppe des Workshops Musikkinesiologie sind sowohl Musiker und Sänger, Dirigenten, Musikpädagogen als auch alle Musikinteressierten.

Bitte bringen Sie Ihr Instrument, Noten in Kopie zur Bearbeitung sowie eine Flasche Wasser mit.

 

20. - 21. Juni 2020
Praxis Silvana Schmitt München

10:00-18:00 Uhr

Spielen eines Instruments oder Ausdruck über die Stimme

380,00 € (inklusive Kursskript)

Praxis für Psychotherapie (HeilprG) und Kinesiologie
Cimbernstraße 5
81377 München

Silvana Schmitt
Cimbernstraße 5, 81377 München