Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz,
Kinesiologie und Persönlichkeitscoaching

Matrix Quantenheilung

Transformation und Heilung mittels der Zwei-Punkt-Methode 

Matrix Quantenheilung ist die faszinierendste Transformationsarbeit des neuen Jahrtausends. Es handelt sich hierbei um die praktische Anwendung von Erkenntnissen der Quantenphysik.

Grundlage ist die Zwei-Punkt-Methode, die im Kontext vieler Anwendungsmöglichkeiten gezeigt und integriert wird. Innerhalb von drei aufeinander aufbauenden Modulen steigen wir immer tiefer in die wunderbaren Optionen von Matrix ein und erlernen Selbstanwendungen, Fremdanwendungen, Fernanwendungen, das Durchführen einer kompletten Matrix Quantenheilung Sitzung und die Verknüpfung von Matrix und Kinesiologie.

 

Matrix Quantenheilung Modul 1

Matrix Quantenheilung basiert auf der Quantenphysik. Mittels dieser Methode wirkt man mit Absicht und Bewusstsein auf das Energiefeld der empfangenden Person ein, um den Idealzustand herzustellen. Quantenheilung ist eine bewusste und energetische Einflussnahme auf den Informationsfluss, mit der Folge einer Transformation auf physischer, emotionaler, mentaler und energetischer Ebene. Alles in diesem Universum ist Licht und Information. Körperliche und emotionale Probleme, behindernde Glaubenssysteme und Blockaden jeglicher Art sind aus Sicht der Quantenphysik lediglich Blockaden im Energiefeld. Diese können ohne Aufdeckung der Ursachen transformiert werden, wenn im Bewusstsein der Person der entsprechende Impuls gesetzt wird. Die Zwei-Punkt-Methode ist ein wunderbares Instrument und ermöglicht jedem von uns, bewusst der Schöpfer seiner Realität zu sein.

Kursinhalt

  • Hintergründe der Matrix Quantenheilung
  • Die Urmatrix
  • Das morphogenetische Feld
  • Erlernen und Anwenden der Zwei-Punkt-Methode
  • Zeitreise
  • Paralleluniversum
  • Transformation energetischer Blockaden
  • Bearbeiten eigener Themen
  • Matrix Quantenheilung in Verbindung mit Kinesiologie
  • Demos aus dem Erfahrungsschatz dieser wunderbaren Arbeit
  • Mögliche Anwendungsmöglichkeiten in der Einzelarbeit

 

Voraussetzung

Offenheit, Begeisterung

Termine:

05. - 06. April 2017
IKAMED Zürich

24. - 25. Juni 2017
Fuß-Schule München

Zeit:

Kosten:

Orte:

09:15-17:15 Uhr (Zürich)
10:00-18:00 Uhr (München)

380,00 CHF (inklusive Kursskript)
350,00 € (inklusive Kursskript)

IKAMED Institute AG 
Institut für Kinesiologie Zürich
Limmatquai 112
CH-8001 Zürich

Fuß-Schule München
Tegernseer Landstraße 37a
(linkes Rückgebäude)
81541 München

Anmeldung:

www.ikamed.ch

Silvana Schmitt
Cimbernstraße 5, 81377 München
Anmeldung zu den Kursen »

 


 

Matrix Quantenheilung Modul 2

In diesem Seminar erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Quantensprung an Intensität, Schnelligkeit, Leichtigkeit und Effizienz beim Umsetzen der Matrix Quantenheilung. Die hinzukommenden Module erweitern auf spielerische Art und Weise die Potenziale und optimieren die Fähigkeiten um ein Vielfaches. Mittels multidimensionaler Zugänge in die morphischen Felder und ein flexibles Kombinieren aller Module erweitern sich die Anwendungsmöglichkeiten enorm.

Kursinhalt

  • Multidimensionale Zugänge ins morphogenetische Feld
  • Archetypen
  • Das Gesetz der Resonanz
  • Das Gesetz der Anziehung
  • Erschaffung der Realität
  • Weitere Demos aus dem Erfahrungsschatz dieser wunderbaren Arbeit
  • Intensive Arbeit an eigenen Themen und Blockaden
  • Vernetzung der Anwendungsmöglichkeiten in der Einzelarbeit
  • Selbstanwendungen
  • Fernanwendungen

 

Voraussetzung

Modul 1

Termine:

29. - 30. Juli 2017
Fuß-Schule München

18. - 19. September 2017
IKAMED Zürich

Zeit:

Kosten:

Orte:

09:15-17:15 Uhr (Zürich)
10:00-18:00 Uhr (München)

380,00 CHF (inklusive Kursskript)
350,00 € (inklusive Kursskript)

IKAMED Institute AG 
Institut für Kinesiologie Zürich
Limmatquai 112
CH-8001 Zürich

Fuß-Schule München
Tegernseer Landstraße 37a
(linkes Rückgebäude)
81541 München

Anmeldung:

www.ikamed.ch

Silvana Schmitt
Cimbernstraße 5, 81377 München
Anmeldung zu den Kursen »

 


 

Matrix Quantenheilung Modul 3

Dieses Seminar eröffnet essenzielle Potenziale und Transformationsprozesse auf persönlicher, beruflicher und spiritueller Ebene. Die Anbindung an das Höhere Selbst wird immer kraftvoller und ermöglicht ein Leben in Erfüllung, Selbstannahme und Selbstliebe. Die neuen Module erweitern die Möglichkeiten der Anwendung der Matrix Quantenheilung in der Komplementärmedizin, Kinesiologie, Psychologie und im Coaching hochfrequent, spielerisch und effizient.

Kursinhalt

  • Die 7 Chakren in Verbindung zu den Entwicklungsphasen und essenziellen Urthemen
  • Anbindung an das Höhere Selbst
  • Zugang zur Essenz und Leichtigkeit des Seins
  • Zeitreise unter einem neurobiologischen, systemischen und karmischen Blickwinkel
  • Selbstwert und Selbstliebe
  • Urvertrauen als Basis für Sicherheit und Autonomie
  • Transformation von Urängsten und Ahnenprogrammen
  • Synthese und Integration aller Inhalte in der Selbst, Fremd- und Fernanwendung
  • Transformation von individuellen und kollektiven Themen in Gruppen und Systemen

 

Voraussetzung

Modul 2

Termine:

11. - 12. November 2017
Fuß-Schule München

13. - 14. Dezember 2017
IKAMED Zürich

Zeit:

Kosten:

Orte:

09:15-17:15 Uhr (Zürich)
10:00-18:00 Uhr (München)

380,00 CHF (inklusive Kursskript)
350,00 € (inklusive Kursskript)

IKAMED Institute AG 
Institut für Kinesiologie Zürich
Limmatquai 112
CH-8001 Zürich

Fuß-Schule München
Tegernseer Landstraße 37a
(linkes Rückgebäude)
81541 München

Anmeldung:

www.ikamed.ch

Silvana Schmitt
Cimbernstraße 5, 81377 München
Anmeldung zu den Kursen »


KURS-ANMELDUNG

Die Kursgebühr bitte an folgende Bankverbindung überweisen:
Kreissparkasse München 
BIC: BYLADEM1KMS  
IBAN: DE33 7025 0150 0480 1048 35 

Kurs
Ihre Daten
Ihre Nachricht