Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz,
Kinesiologie und Persönlichkeitscoaching

Matrix Energetics® - Matrix Inform® - was ist das?

Matrix Energetics® oder auch Quantenheilung ist die faszinierendste Transformationsmethode des neuen Jahrtausends. Sie basiert auf der Quantenphysik, einem Thema das für den menschlichen Verstand eine große Herausforderung bedeutet und nur Wenigen vollkommen verständlich ist. 


Wenn wir von Quantenheilung sprechen, so befinden wir uns auf der
Quantenebene oder auch auf der Informationsebene. Nicht die Quanten werden geheilt, sondern der Energieaustausch und der Informationsfluss stehen im Mittelpunkt des Geschehens. Um das zu verstehen, müssen wir noch einen Schritt weitergehen. 

Die Teilchen eines Atoms, also die Quanten und Photonen, befinden sich in einer Art Wahrscheinlichkeitswolke und können gleichzeitig unzählige Positionen einnehmen. Dies bedeutet: Energetisch lassen sich Millionen von möglichen Wahrscheinlichkeiten erzeugen. Dies geschieht aber nicht allein, sondern es braucht hierzu einen Impuls, eine Energie von außen, das Bewusstsein. 

Unser Bewusstsein auf der metaphysischen Ebene wirkt auf die Quantenebene ein und erzeugt aus den Millionen von Möglichkeiten eine einzige. Durch diese Einwirkung verändert sich kurzzeitig energetisch der Zustand der Teilchen eines Atoms und bewirkt einen veränderten Informationsfluss. Da alle Materie aus Quanten bzw. Atomen besteht, entwickelt sich in Folge eine veränderte Realität. Wir nehmen also Kraft unseres Bewusstseins Einfluss und verändern bewusst oder unbewusst unsere Welt. 

Quantenheilung ist somit eine bewusste und energetische Einflussnahme auf den Informationsfluss, mit der Folge einer Transformation auf physischer, emotionaler, mentaler und energetischer Ebene.
 

Anders ausgedrückt: Alles in diesem Universum ist Licht und Information. Körperliche und emotionale Probleme, behindernde Glaubenssysteme und Blockaden jeglicher Art sind aus Sicht der Quantenphysik lediglich Blockaden im Energiefeld. Diese können ohne Aufdeckung der Ursachen transformiert werden, wenn im Bewusstsein der Person der entsprechende Impuls gesetzt wird.
 

In jüngerer Zeit entwickelten Dr. Frank Kinslow (der Autor von „Quantenheilung“) und Dr. Richard Bartlett (der Autor von „Matrix Energetics“) spezifische Anwendungsmöglichkeiten. Weiter entwickelt und um andere Themen erweitert wurde die Methode von Günter Heede (der Autor von „Das Leben aktiv gestalten mit Matrix Inform – Quantenbewusstsein erschafft Realität“). 


Mittels dieser Methode wirkt man mit Absicht und Bewusstsein auf das Energiefeld der empfangenden Person ein, um den Idealzustand herzustellen. Mit sanften Berührungen, mittels der Zwei-Punkt-Methode, werden hinderliche Energien neutralisiert und transformiert. Das vegetative Nervensystem wird spontan und sofort in einen Zustand versetzt, in dem tiefe heilende Prozesse stattfinden können. 

Die Zwei-Punkt-Methode ist ein wunderbares Instrument und ermöglicht jedem von uns bewusst der Schöpfer seiner Realität zu sein. Die Methode ist eine fantastische Behandlungs- und Transformationstechnik in der Einzelarbeit, aber auch in Workshops
.